© 2017 Sabeth Holland und Kunsthaus Rapp

  • Facebook - Black Circle
  • Google+ - Black Circle
  • YouTube - Black Circle

Sabeth Holland | Fellenbergstrasse 65 | 9000 St.Gallen | 0041 78 656 77 85

Kunsthaus Rapp | Toggenburgerstrasse 139 | 9500 Wil | 0041 71 923 77 44

KUNSTHAUS RAPP

Ein Titel wie aus «Tausend-und-einer-Nacht». Ein rätselartiges Ausstellungskonzept das zum Besuchen zwingt. Pink ist Wärme und ein Gefühl, Gold mehr als eine Farbe und so voller Leben. Sabeth Holland will, dass man sich ihrem Werk nähert, es berührt und sie selber so wahrnimmt, wie sie ist. Es geht um Märchenhaftes, Phantasieanregendes, Sinnliches in der Kunst.  Und es geht um vermeintliche Widersprüche. Power. Colour. Live. Das letzte Wort ist mehrfach deutbar und schreibt sich fast wie «Love», und dies wiederum ist für die Künstlerin der stärkste und schöpferischste Ausdruck. – Kunst pur in einer grossen Ausstellung, die niemand verpassen will.

www.kunsthaus-rapp.ch

This title appears to be from «A thousand and one Nights». And the concept of this exhibition is full of riddles and forces one to a visit. Pink is warmth and an emotion, Gold more than a colour and full of life. Sabeth Holland wants her works to be approached and touched and her person to be perceived just as she is. This is about fairy tales, fantasies and sensuality in art. And it is also about alleged contradiction. – Power. Colour. Live. – The last word opens to many interpretations and plays with its vicinity to «Love», which is the strongest and most creative expression for the artist. – Pure art in a grand exhibition that nobody wants to miss out on.

www.kunsthaus-rapp.ch